Immer
am Schirm,
integrierbarer
Monitor.

Einbauansicht der MIKKA Monitore in der Designlinie l-Line im Detail | © MIKKA GmbH

Immer am Schirm,
L-Line Monitore Mit eleganten Rahmen.

Display-Panel und Touchscreen (oder wahlweise Glasscheibe) sind in dem L-Line Aluminiumgehäuse gemeinsam verbaut. Der Monitor wird beim Einbau von vorne eingesetzt und bleibt auch vorstehend. Somit passt er sich auch an unterschiedlich bemaßte Gehäuseausschnitte an. Auf der Rückseite bietet er genügend Spielraum zur Befestigung. Dadurch eignet er sich auch bestens für Aufputz Installationen.